Interesse geweckt?

Fordern Sie hier als Verlag ganz unverbindlich ein Angebot an.

Zum Angebot

Jetzt neu: UMS Newsletter

Zur Anmeldung

Werbung

 
Jugend/Comics/Musik

Skug

What the hell is skug? skug – Journal für Musik ist ein vierteljährlich erscheinendes österreichisches Magazin für Musik, Kunst, Politik, Film und Literatur. Gegründet 1990, hat sich skug mit seinem Stil zwischen eher theoretischen Reflexionen und den vermeintlichen Unmittelbarkeiten von Fan-Sichtweisen immer mehr als notwendiges und ernstzunehmendes diskursives Sprachrohr und Diskussionsstofflieferant für unterschiedlichste Szenen und Genres im In- und Ausland erwiesen.skug – Journal für Musik ist ein vierteljährlich erscheinendes österreichisches Magazin, in dem immer wieder ganz heftig über Musik, aber auch Kunst, Politik, Film und Literatur geschrieben und gestritten wird. skug, gegründet 1990, hat sich immer mehr als notwendiges und ernstzunehmendes Sprachrohr und Diskussionsstofflieferant erwiesen. Ein Medium wie skug ist mittlerweile unentbehrlich, weil es skug immer darum ging, unterschiedlichste Perspektiven (etwa »Rock« versus »Electronica«) sowie Reibungsmomente zwischen eher theoretischen Reflexionen und den vermeintlichen Unmittelbarkeiten von Fan/MusikerInnen-Sichtweisen transparent zu machen und unter einen Hut (d.h. in ein Heft) zu bringen.Website: www.skug.at

VDZ: 50652

VK: € 4,--

EW: Quartalsweise

 

News & Aktuelles

21.06.20 09:38

UMS - Neuaufnahmen in der Coronazeit

Trotz Corona zeigt sich UMS gut aufgestellt.

mehr zum Thema
14.01.20 13:16

Nächster Neuzugang bei UMS:Leidfaden wagt Handelsauftritt

Fachmagazin für Krisen, Leid und Trauer

 

mehr zum Thema

Unser Sortiment