Interesse geweckt?

Fordern Sie hier als Verlag ganz unverbindlich ein Angebot an.

Zum Angebot

Jetzt neu: UMS Newsletter

Zur Anmeldung

Werbung

 
Hobby/Kultur/Freizeit

Neue Zeitschrift für Musik

Das Leitmedium für zeitgenössische Musik Robert Schumann gründete 1834 die NEUE ZEITSCHRIFT FÜR MUSIK. Die Zeitschrift widmet sich den aktuellen Strömungen innerhalb der so genannten E-Musik - und dies gründlich und facettenreich. Die Ausgaben mit jeweils einem umfangreichen Thementeil enthalten Beiträge zur Neuen Musik, außerdem zu traditioneller Musik, zu Jazz, Improvisation und außereuropäischer Musik. Ihr Interesse gilt darüber hinaus den Grenzüberschreitungen zwischen den verschiedenen Künsten. Die Zeitschrift widmet sich den aktuellen Strömungen innerhalb der so genannten E-Musik - und dies gründlich und facettenreich. Die Ausgaben mit jeweils einem umfangreichen Thementeil enthalten Beiträge zur Neuen Musik, außerdem zu traditioneller Musik, zu Jazz, Improvisation und außereuropäischer Musik. Ihr Interesse gilt darüber hinaus den Grenzüberschreitungen zwischen den verschiedenen Künsten. Im umfangreichen Uraufführungskalender, in den Notizen sowie in CD-Rezensionen und Besprechungen von Buchneuheiten werden die laufenden Ereignisse des Musiklebens dokumentiert.Im umfangreichen Uraufführungskalender, in den Notizen sowie in CD-Rezensionen und Besprechungen von Buchneuheiten werden die laufenden Ereignisse des Musiklebens dokumentiert.

VDZ: 21273

VK: € 9,50

EW: 6 x jährlich

 

News & Aktuelles

21.06.20 09:38

UMS - Neuaufnahmen in der Coronazeit

Trotz Corona zeigt sich UMS gut aufgestellt.

mehr zum Thema
14.01.20 13:16

Nächster Neuzugang bei UMS:Leidfaden wagt Handelsauftritt

Fachmagazin für Krisen, Leid und Trauer

 

mehr zum Thema

Unser Sortiment